Ingolf Viereck

Als Politiker ist Ingolf Viereck (geb. 1962) ein „alter Hase“: Der langjährige Landtagsabgeordnete und frühere Bürgermeister kann auf mehr als 30 Jahre Ratserfahrung zurückblicken. Nach einer Pause von fünf Jahren ist der Ehmer 2011 in das Ratsrund zurückgekehrt und wurde 2016 und 2021 zum ehrenamtlichen Bürgermeister der Stadt Wolfsburg gewählt. Sein Schwerpunkt-Thema ist der Sport, wo er als stellvertretender Ausschussvorsitzender fungiert und durchgängig seit 1986 tätig ist. Zudem ist er Mitglied im Verwaltungsausschuss und im Klinikumsausschuss. Nicht zu vergessen der Ortsrat Ehmen/Mörse, wo er SPD-Fraktionssprecher ist. Darüber hinaus gehört Viereck den Aufsichtsräten der Aufbau und der Wohnungsbaugesellschaft Neuland an und ist als Vorsitzender der Wolfsburger Beschäftigungs gGmbH (WBG) tätig. Als aktiver Sportler spielt er beim TSV Ehmen Tennis, liebt den Langlauf sowie das Laufen durch das Hohnstedter Holz und um den Allersee und absolviert regelmäßig das Sportabzeichen.
Kontakt: Ingolf.Viereck@nullt-online.de