Übersicht

Allgemein

SPD möchte Stadtverwaltung für die Zukunft aufstellen

Mit einem gemeinsamen Antrag fordern die Fraktionen von SPD, Bündnis 90/ Die Grünen und FDP/Volt die Stadtverwaltung jetzt auf, ein Konzept zur Reform der Stadtverwaltung zu erarbeiten. Gemeinsames Ziel ist es, die Verwaltung organisatorisch und personell…

SPD: „Verstöße gegen das Versammlungsgesetz und die infektionsschutzrechtlichen Vorgaben müssen konsequent geahndet werden“

WOLFSBURG. „Es ist besorgniserregend, dass immer mehr Menschen in unserer Stadt an den so genannten Montagsspaziergängen teilnehmen“, meint Ralf Krüger (Foto), stellvertretender SPD-Fraktionsvorsitzender. Am vergangenen Montag, dem 13. Dezember, hatten zum dritten Mal Proteste gegen die Corona-Maßnahmen in der Innenstadt…

SPD erfreut: Initiative „Schönes Fallersleben“ erhält einen mit 40.000 Euro dotierten Preis vom Land Niedersachsen

FALLERSLEBEN. Frohe Kunde für die Hoffmannstadt überbringt SPD-Landtagsabgeordnete Immacolata Glosemeyer (Foto) aus Hannover: Die Initiative „Schönes Fallersleben“ erhält einen mit 40.000 Euro dotierten Preis vom Land Niedersachsen. Insgesamt haben 17 Projekte an dem Wettbewerb „Pilotquartiersgemeinschaften in Niedersachen“ teilgenommen – 14…

Die SPD-Ratsfraktion hat einen neuen Vorstand gewählt

WOLFSBURG. Ein Rückblick auf die Kommunalwahl, neue Ideen für die beginnende Ratsperiode und Wahlen für den neuen Fraktionsvorstand – das alles stand für die Mitglieder der SPD-Ratsfraktion am Wochenende bei ihrer Klausurtagung in Wolfenbüttel auf der Tagesordnung. Hans-Georg Bachmann wurde…

Mit Hans-Jürgen Friedrichs und Detlef Conradt zwei SPD-Aushängeschilder in den Ortsbürgermeister-Ruhestand verabschiedet

„Hans-Jürgen Friedrichs und Detlef Conradt sind die Visitenkarte der Wolfsburger SPD, euch kann man nur als Vorbild für nachfolgende Ortsbürgermeister empfehlen“, erklärt Immacolata Glosemeyer (Foto rechts). Die Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Wolfsburg verabschiedete zusammen mit SPD-Fraktionsvorsitzendem Hans-Georg Bachmann (Foto links) im…

SPD: „Das pädagogische Konzept der Offenen Ganztagsgrundschule Heidgarten-Vorsfelde ist sehr überzeugend“

WENSCHOTT. Mit einem Besuch der Offenen Ganztagsgrundschule Heidgarten-Vorsfelde machten sich Dr. Christa Westphal-Schmidt, stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende, Kerstin Struth, stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende, SPD-Ratsherr Antonio Zanfino – alle drei Mitglieder des Schulausschusses – sowie Lars-Patrick Enault, der Elternratsvorsitzende der Schule, ein Bild vor Ort.